26.02.2021

Elbefische werden in Geesthacht aufgehalten P6160047

Bild oben: Aktuell ist der Fischpass am Südufer für Fische gesperrt

Seit dem Spätsommer 2019 ist die Fischwanderung deutlich verschlechtert. Grund dafür ist das die Wehranlage die auch für den Straßenverkehr genutzt wird derart gravierende Mängel aufweist das weitreichende Sicherungsmaßnahemen ergriffen werden mussten.  Diese Maßnahmen hahen dazu geführt dass der Fischpass am linken Ufer verfüllt wurde, also für die Fischwanderung komplett ausfällt. Der rechte Fischpass  wurde zunächst seiner Lockströmung beraubt und später behelfsmässig durch eine Rohrinstallation wieder installiert.

DSC00003

Bild oben: So sah es vor der Verfüllung am Südufer für Fische aus.

Ein tiefer gehende Präsentation zu dem Thema finden Sie hier.